Cafe Affenbrot

Kanalstrasse 70, 23552 Lübeck

  • Tel. +49 451-72 19 3
  • Heute offen bis 23:00 Uhr
Beliebtheit bei Nutzern im Netz
Facebook Likes: 691
Foursquare Checkins: 129
Twitter Tweets: 0
Google +1: 2
  • Kategorien:
  • Restaurants
  • Cafés
  • Wellfood

Beschreibung:
Das Affenbrot ist ein Café in Lübeck mit einem Bistro, das vegetarische Gerichte anbietet. Das gemütliche Ambiente lädt im lichtdurchfluteten Wintergarten zur vegetarischen Kost, einen täglichen Mittagstisch, fairen Kaffee oder ein großes Frühstücksangebot ein. Der Biergarten ist außerdem im Sommer geöffnet.

Speiseangebot:
• Wellfood, frische- und vegetarische Speisen
• täglich wechselnder Mittagstisch
• Großes Frühstücksangebot

Zutaten/Produkte:
• regionale Produkte
• frisches Gemüse in demeter-Qualität

Service:
• alle speisen werden frisch Zubereitet

Cafe Affenbrot in Lübeck
Cafe Affenbrot in LübeckCafe Affenbrot in LübeckEintragsbild
Neues Bild hochladen!

Öffnungszeiten:

Mo09:00 - 23:00Di09:00 - 23:00Mi09:00 - 23:00Do09:00 - 23:00Fr09:00 - 23:00Sa09:00 - 23:00So09:00 - 22:00

Laden bearbeiten

Zahlungsmöglichkeiten:

Barzahlung

Laden bearbeiten

Rollstuhlgerecht:

Jetzt eintragen!

Laden bearbeiten

Parken:

kostenlos, Privat, Straße

Laden bearbeiten

Öffentliche Verkehrsmittel:

Die Fernverkehrszüge und die Buslinie SEV halten am Hauptbahnhof in Lübeck.

Laden bearbeiten

Anfahrtshinweise:

Öffentlicher Parkplatz gegenüber.

Laden bearbeiten

Service:

Zum Mitnehmen, Reservierung, Vor-Ort-Service

Laden bearbeiten

Preisklasse:

normal

Laden bearbeiten

Weitere Angaben:

Jetzt eintragen!

Laden bearbeiten

Porträt zu Cafe Affenbrot in Lübeck

Fleischlose, pflanzliche Philosophie

Als einziges vegetarisches Café in Lübeck und Umgebung ist das "Café Affenbrot" seit 1983 ein fester Begriff für alle Liebhaber der vegetarischen, gesunden und leckeren Kost. Die Philosophie der fleischlosen, pflanzlichen Küche war dabei von Anfang an Dreh- und Angelpunkt. Ende der 80er Jahre entstand die Idee des „Werkhofes“, ein Tummelplatz für kulturelle Veranstaltungen mit diversen Ladenkonzepten.Seit der Umsetzung dieser Idee ist das „Café Affenbrot“ eine beständige Komponente des Werkhofes.

 

„Affenbrotsalat“ statt Zucker

Die Wände in einem frischen, hellen und belebenden Grün und einem knalligen, dunklen Pink gehalten, lädt die originelle Farbgebung zum stilvollen Verweilen, Wohlfühlen und Genießen inmitten vieler, grüner Gewächse ein. Ob im lichterfüllten Wintergarten oder an einem der vielen kleinen Tische, die an den Untersatz einer alten Nähmaschine erinnern, können sich die bunt gewürfelten Gäste aller Alters-und Gesellschaftsschichten an der Maxime des „Café Affenbrots“ laben. Denn auf den Tellern findet sich hier nur das, was nicht nur lecker, sondern ebenso nachhaltig ausgewählt wurde. Von fair gehandeltem Kaffee über auserlesene Weine über selbst gebackenen Kuchen. Je nach Jahreszeit wird schmackhaftes, regional erzeugtes Gemüse, wie alle Speisen, in der Küche des „Café Affenbrots“ frisch zubereitet. So gebt den (menschlichen) Affen doch mal „Affenbrotsalat“ oder einen „Affenburger“, statt den sprichwörtlichen Zucker.

 

26.07.2012 · 11:58 · Autor: Annelie Neumann · Quelle: SUCH DICH GRÜN

Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen Cafe Affenbrot

Eigene Bewertung abgeben