Umweltfreundliche Hotels mit herrlichen Wellnessangeboten

Nachhaltige Urlaubsgrüße aus dem Harz, Tirol und Böhmerwald

[Werbung] Das Angebot an wunderschönen Wellnesshotels scheint schier unendlich groß. Da fällt die Auswahl nach dem perfekten Ort für unsere Auszeit wahrlich schwer. Wenn es dann noch ein nachhaltiges Wellnesshotel sein soll, fällt die Wahl zusätzlich schwer. Daher haben wir für euch mal 3 herrliche Wellnesshotels in Deutschland und Österreich mit hohem Nachhaltigkeitsfaktor herausgesucht – für Tiefenentspannung mit gutem Gewissen!
Bild von Artikel:  Nachhaltige Urlaubsgrüße aus dem Harz, Tirol und Böhmerwald
Copyright: www.schindelbruch.de

Lebensfreude pur spüren im Naturresort Schindelbruch

Das Thema Nachhaltigkeit wird zunehmend auch fernab vom Alltag- im Urlaub- wichtiger. Das haben einige Wellnesshotels erkannt und ihre Häuser entsprechend nachhaltig gebaut oder umgerüstet. Ob Holzhotels, Bio-Verpflegung und Wellnessanwendungen mit ökologischen Pflegeprodukten: der Nachhaltigkeit im Urlaub sind mittlerweile keinerlei Grenzen mehr gesetzt. 

Copyright: www.schindelbruch.de

Warum also in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah - nämlich im Harz - liegt?! Ganz richtig, im wunderschönen Schindelbruch, nur 6 Kilometer von der Fachhausstadt Stolberg und nur 20 Minuten mit dem Auto von der Autobahn A38 entfernt, liegt eine Wellnessoase der besonderen Art: das Naturresort Schindelbruch. Umgeben von herrlichsten Misch-und Buchenwäldern am Hang des längst erloschenen Auerbergvulkans, befindet sich dieses idyllische Urlaubsparadies. Ausgewählte Partner und ein streng zertifiziertes ökologisches Konzept machen das klimaneutrale Hotel zu einem Ort der Ruhe und Entspannung. Ob Paare, Freundinnen, Singles oder Familien: Die schön und gemütlich gestalteten Zimmer und Suiten laden zum fabelhaften Relaxen nach einem entspannten Wellnesstag ein. Hier geht’s zur Buchung!*

Copyright: www.schindelbruch.de

Hier gibt es für jeden das passende Wellness-Arrangement. So kann man es sich im 2500 m² großen Spa-und Wellnessbereich des Naturhotels so richtig gutgehen lassen. Wer gern ordentlich ins Schwitzen kommt, wird sich im Saunadorf an der finnischen Sauna mit 95 °C, dem Sanarium mit 60 °C und 40% Luftfeuchtigkeit, die Duftsauna mit 70 °C und täglich wechselndem Duft oder das Dampfbad mit 45 °C erfreuen. Wer sich gern körperlich auspowert, kann sich dazu im hoteleigenen Fitness-Center mit Cardio-und Krafttraining austoben. In Sachen Wellnessanwendungen kann Frau sich mit dem Schönheitsprogramm „Eva“ 125 Minuten lang etwas Gutes tun, während er das Verwöhnpaket „Adam“ genießt. Das Schindelbruch-Inklusivpaket, welche bei jeder Übernachtung inklusive ist, hält (auf Wunsch) Allergiker freundliche Zimmer, eine umfangreiche „Kissenbar“, kostenfreie Parkplätze und, je nach Tagesangebot, ein 4-Gänge-Menü mit leckeren (Bio-)Spezialitäten aus der Region bereit. Die herrlichen Wälder mit malerischen Tälern laden zu erstklassigen Spaziergängen und Wanderungen ein – gern auch mit Vierbeinern, die im Naturresort Schindelbruch herzlich willkommen sind. 

Copyright: www.schindelbruch.de

Natur pur genießen im Natur-& Vitalhotel INNs Holz

Die idyllische Region Böhmerwald in Oberösterreich bietet nicht nur tolle Natur, glasklare Seen und frische Luft sondern wartet mit einem nachhaltigen Wellnesshotel der Extraklasse auf. So bietet das Natur-& Vitalhotel INNs Holz, welches mit dem Naturbaustoff Holz gebaut und eingerichtet ist, gemütlichen Wohnkomfort der Extraklasse. Ob das schöne Moldaublick-Doppelzimmer (30 m²) oder das Alpenblick-Doppelzimmer (40 m²): Alle beiden Doppelzimmer-Typen sind mit modernen Möbeln eingerichtet, verfügen über ein getrenntes WC, Dusche sowie einen Balkon. Buchen könnt ihr eure Zimmer hier!*

Copyright: INNs HOLZ

Kulinarisch verwöhnt das Hotel seine Gäste mit dem INNs HOLZ Verwöhn-Package. Darin enthalten sind ein Begrüßungsdrink, ein leckeres Schlemmerfrühstück, sowie feine Mehlspeisen am Nachmittag, die mit Kaffee oder Tee serviert werden, ein fabelhaftes 6-Gänge-Verwöhnmenü oder im Sommer ein Barbecue am Abend auf der Terrasse, täglich frisches Salatbuffet und Käse vom Brett, sowie Getränke von der Vitalbar im Spa-und Beautybereich und im Badehaus.

Copyright: INNs HOLZ

Für die perfekte körperliche und seelische Entspannung sorgt der Wellnessbereich des Hotels. Ob die Saunawelt mit Seesauna, Schwitzstube, Aromadampfbad oder 2 Whirlpools im Innen-und Außenbereich: Ins Schwitzen kommt man hier definitiv. Ebenfalls wohltuend sind die zahlreichen Massage-und Kosmetikanwendungen. So helfen eine entspannende Fußreflexzonenmassage müden Füßen wieder auf die Beine und eine Hot Chocolate Massage zaubert babyweiche Haut. 

Das Hotel ist so schön, dass man am liebsten den ganzen Tag in ihm verbringen würde. Doch das wäre schade, bietet sich doch die Region Böhmerwald bestens für Outdoor-Aktivitäten an. So kann man etwa eine Erlebniswanderung mit Tieren aus dem Streichelzoo machen oder herrliche Fahrrad-und Nordic-Walking-Touren.

Copyright: INNs HOLZ

Design, Kunst und Natur unter einem Dach im Naturhotel Waldklause

Im schönen Ötztal in Tirol ist das Naturhotel Waldklause zuhause. Das 4-Sterne-Superior Hotel, welches komplett aus Holz, modernem Glas und Stein gebaut ist und seinen Gästen ein wohltuendes, gesundes Raumklima bietet, gilt als eines der schönsten Öko-Hotels in Österreich. Hier genießen Naturbelassenheit und Umweltverträglichkeit höchste Priorität. Das Hotel sowie die Zimmer sind nach den Elementen der Feng-Shui-Lehre eingerichtet. Das normale Doppelzimmer (32 m², mit Wohnteil bestehend ausTisch und Sitzbank, Couch, Telefon, Kabel TV, Radio, Internetanschluss, Safe, Quellwasserbrunnen) sowie einem großen Balkon lädt bspw. nach einem tollen Wellnesstag zum gemütlichen Verweilen ein. Zur Buchung geht’s hier entlang!*

Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste vor allem durch die Naturküche nach Tiroler Art. Hier kommen nur frische Zutaten aus der Umgebung auf den Tisch. Genuss pur lautet das Motto schon beim Frühstück. Ob hausgemachter Frischkäse und Müsli oder ein leckeres, frisch zubereitetes Rührei: Erholung geht hier definitiv auch durch den Magen! 

Doch das eigentliche Erholungsprogramm startet erst im 1800 m² großen Spa-und Wellnessbereich des Naturhotels Waldklause. So kann man in der schönen Baumsauna mit Waldblick einen herrlichen Blick in die Natur frönen oder den Duft in der Tiroler Kräuter-Schwitzstube genießen. Der beheizte Außenpool sowie der Sole-Whirlpool mit Blick auf die Berge runden das Wellnessprogramm ab. Getoppt wird das nur noch durch die hauseigene „Kraft der Alpen“-Produktlinie. Diese Pflegeprodukte bestehen aus von Hand gepflückten Kräutern, welche in der Sonne getrocknet werden und keinerlei chemische Zusatzstoffe enthalten. Das ist Wellness für die Haut! Wem das hoteleigene Wellnessprogramm nicht ausreicht, der kann kostenfrei in der Aqua Dome Therme Längenfeld, direkt neben dem Hotel gelegen, bestens relaxen. Hier wird den Gästen ein Thermalerlebnis der Superlative geboten.

Wer Aktivitäten im Freien liebt und Action mag, kann sich auf den Tennisplätzen, beim Mountainbiking oder Nordic-Walking so richtig austoben. Aber auch Rafting, Canyoning in tiefen Schluchten, Klettern und Wandern stehen im Ötztal auf dem Programm. 

Wen es im Urlaub lieber ans Meer anstatt in die Berge zieht, der findet hier auch tolle Hotels an der Ostsee und Nordsee!

05.07.2019 · 07:41 · Autor: Nadine Mittag · Quelle: · Kategorie: Reisen
1. Bewertungsstern2. Bewertungsstern3. Bewertungsstern4. Bewertungsstern5. Bewertungsstern (0 bei 0 Bewertungen)

(0)

(0)

(0)

(0)

(0)


Bewertungen

Eigene Bewertung abgeben