Grilltrends der Saison

So gelingt die perfekte Grillparty

Sommer, Sonne, blauer Himmel und ein perfekt gegrilltes Steak oder Gemüse - was gibt es an lauen Sommerabenden schon besseres? Daher präsentieren wir euch heute die neuesten Grilltrends und eine praktische Grillapp für eure ultimative Grillparty vor!
Bild von Artikel:  So gelingt die perfekte Grillparty
Fotograf: Chris Brückner · Copyright: Such Dich Grün

Grillen ist nicht gleich Grillen

Wer beim Thema Grillen an einen dreibeinigen Standgrill denkt, der hat den Wandel der Grill-Mentalität verschlafen. Der Grill ist in deutschen Gärten und auf Balkonen längst zum Statussymbol mutiert. So werden zum Teil vierstellige Beträge für einen „ultimativen Hightech-Grill“ gezahlt. Weber, eine der bekanntesten US-Firmen für Grillgeräte, begann bereits 2004 damit, die Deutschen mittels tollen Marketings für Luxus-Grills zu begeistern. Von normalen Holzkohlegrills über Elektro-und Gasgrills bietet Weber, je nach Ausstattung, Grillgeräte zwischen 200 und mehr als 1000 € an. Und das Geschäft mit den Grills boomt, wie die Umsätze zeigen. Laut dem Kölner Institut für Handelsforschung steigen die Umsätze Jahr für Jahr. So wurden 2014 circa 1,16 Milliarden Euro umgesetzt. Neben den konventionellen Grills gibt es selbstverständlich auch umweltfreundliche Grill-Varianten wie das Grill-Set mit Tischgrill, Edelstahlbecher und Anzünder*.

Grillen bedeutet heutzutage nicht mehr nur das bloße Brutzeln von Fleisch. Der Genuss steht im Vordergrund. Daher verwundert es auch nicht, dass es immer mehr Grillratgeber in Form von praktischen Grill-Apps auf die Smartphones der Deutschen schaffen:

Perfekter Begleiter für die Grillparty: Grillen – Grillrezepte + Grilltipps

Die App Grillen – Grillrezepte + Grilltipps beinhaltet alles, was man für die perfekte Grillparty braucht. Angefangen von leckeren Grillrezepten, über eine individualisierbare Einkaufstüte bis hin zu Vorlagen für Einladungskarten in tollem Design, bietet die App alles, was der Grillprofi von heute braucht. Hier geht’s zum kostenlosen Download für iOS.

Grilltrends: Burger und „Pulled Pork“

Die Frage aller Fragen: Was kommt diesen Sommer auf den Grill? Vertraut man den Experten, geht der Trend in Richtung hausgemachte Burger und „Pulled Pork“. Bei „Pulled Pork“ handelt es sich um Fleisch, dass bei niedriger Temperatur langsam gegart wird. Klassischerweise wird es in einem Barbecue-Smoker zubereitet. Der dabei entstehende Rauch sorgt für den typischen Barbecuegeschmack. Pulled Pork ist wirklich ein Genuss, allerdings dauert die Zubereitung sehr lange (10-18 Stunden). Aber wie heißt es so schön: Gut Ding will Weile haben! 

Hausgemachte Burger sind bereits seit mehreren Jahren der absolute Renner am Imbiss und auf dem Grill. Ein guter Burger geht eben immer. Kreativität ist jedoch gefragt, wenn man nicht auf die Klassiker „Cheeseburger“ oder „Hamburger“ steht. Wir können euch als vegetarische Variante den „Asparagus“, den Spargel-Burger, empfehlen.  Man nehme gegrillten Spargel, Peperoni, Grill-Cocktailtomaten, Ziegenfrischkäse, Romanasalat und ein Sesambrötchen und fertig ist der super leckere Asparagus-Burger! 

Mit den von uns vorgestellten praktischen Grillapps und Grilltrends kann eure Grillsause nur ein voller Erfolg werden! Wir wünschen recht guten Appetit!

16.08.2019 · 13:27 · Autor: Nadine Mittag · Quelle: · Kategorie: Essen und Trinken
1. Bewertungsstern2. Bewertungsstern3. Bewertungsstern4. Bewertungsstern5. Bewertungsstern (0 bei 0 Bewertungen)

(0)

(0)

(0)

(0)

(0)


Bewertungen

Eigene Bewertung abgeben