Naturland

Beschreibung

Der Öko-Verband Naturland wurde 1982 in Deutschland gegründet. Naturland ist mit über 53.000 Mitgliedern weltweit tätig. Der Verband hat viele Standards für Bioprodukte entwickelt, von einem Standard für die ökologische Landwirtschaft über einen Standard für Imkerei bis hin zu einem ...weiterlesen

Wer vergibt das Siegel?

Naturland Association for Organic Agriculture

Kategorie des Siegels

Produkte und Dienstleistungen

Kontaktinformation

https://www.naturland.de

Wo gilt das Siegel?

  • National: Deutschland

Wo ist das Siegel vertreten?

  • Ernährung
  • Essen & Trinken

Wo findet man das Siegel?

  • Aldi Nord
  • Alnatura Super Natur Markt
  • Basic-Bio für alle
  • Bio Company
  • Dritte Welt Laden
  • Erdkorn
  • Füllhorn
  • Kaufland
  • LPG Biomarkt
  • Reformhaus
  • Rewe
  • SuperBioMarkt
  • Vitalia Reformhaus
  • viv Bio Frische Markt

Weitere Informationen

Naturland-Kriterien schwanken je nach Produkttyp. Die Kriterien überschreiten oft die gesetzlichen Anforderungen und umfassen sogar Bereiche, welche die EU-Anforderungen unberücksichtigt lassen. Die Naturland-Kriterien für landwirtschaftliche Produktion sind: - Die Betriebe müssen zu 100% auf ökologische Anbaumethoden umgestellt sein - Keine synthetisch-chemischen oder leicht löslichen mineralischen Düngemittel - Natürliche Pflanzenschutzmethoden statt Pestizide - Die Bodenfruchtbarkeit und Wasserqualität müssen erhalten werden - Tiere müssen artgerecht gehalten werden mit genügend Platz zum Bewegen, behaglichen Temperaturen, frischer Luft, Weidegang, guter Hygiene usw. - Keine Gentechnik - Betriebe müssen soziale Standards einhalten, wie z.B. die Einhaltung von Arbeitsrechten, keine Kinder- oder Zwangsarbeit, Vereinigungsfreiheit, keine Diskriminierung, sichere Arbeitsbedingungen, faire Löhne usw. - Alle Produkte müssen auf den Betrieb zurückgeführt werden können, wo sie erzeugt wurde - Produkte müssen zu mindestens 95% aus Bio-Zutaten bestehen - Nur 21 Zusatzstoffe sind zugelassen, im Vergleich mit 48 EU-zugelassenen ZusatzstoffenBetriebe, die von Naturland zertifiziert werden möchten, müssen einen Fragebogen ausfüllen und sich einer Kontrolle durch eine unabhängige Kontrollstelle unterziehen. Der Zertifizierungsausschuss überprüft den Fragebogen und den Kontrollbericht, um festzustellen, ob der Betrieb die Zertifizierungskriterien erfüllt. Nach der Beendigung einer zweijährigen Umstellungsperiode dürfen zertifizierte Betriebe das Naturland-Zeichen verwenden.

1. Bewertungsstern2. Bewertungsstern3. Bewertungsstern4. Bewertungsstern5. Bewertungsstern (0 bei 0 Bewertungen)

(0)

(0)

(0)

(0)

(0)

Verknüpfte Produkte

Bio-SpirulinaGEPA Bio Zartbitter mild 100gBio EierBio Riesengarnelen

Bio-Spirulina

GEPA Bio Zartbitter mild 100g

Bio Eier

Bio Riesengarnelen

Alle Angaben ohne Gewähr.


Bewertungen

Eigene Bewertung abgeben