Bio-Fleisch

Fleisch in Eisentopf
Fleisch in Eisentopf - Fotograf:in: James Kern, Copyright: Unsplash - James Kern

Bio-Fleisch muss im Gegensatz zu herkömmlichen Fleisch bestimmte Kriterien erfüllen, um als solches bezeichnet werden zu dürfen. Darunter fällt eine artgerechte Haltung der Tiere, wie z.B. hochwertigere Ställe, mehr Platz, Auslauf und qualitatives BIO-Futter. Man achtet auf kurze Transportwege und die Tiere werden zu BIO-zertifizierten Schlachtereien gebracht. BIO-Fleisch besitzt eine bessere Qualität, da die Tiere langsamer und ohne Stress aufwachsen konnten und somit in einer gesunden und natürlichen Verfassung gelebt haben.