Gesponserter Artikel

kula Shoes: Nachhaltige und vegane Sneaker

Oktober 2022
kula-Schuhe sind nachhaltig und schick.
grünes Angebot
kula-Schuhe sind nachhaltig und schick. - Copyright: kula shoes

Schuhe shoppen und dabei nachhaltig leben - ist das realistisch? Kula Shoes zeigt: Ja, das geht! Mit ihrer Auswahl an fair produzierten, umweltfreundlichen Sneakern will das Kula-Team zu einer besseren Welt beitragen.

Eine Idee nimmt Fahrt auf

Den richtigen Schuh zu finden ist eine Kunst für sich. Nicht nur muss er passen, schick aussehen und unserem Charakter Ausdruck verleihen - am besten ist er auch noch nachhaltig! Das sind ganz schön viele Anforderungen, aber nicht unmöglich, fand ein 7-köpfiges Team aus Berlin - und gründete kula: Ein Startup, das es sich zur Mission machte, nachhaltige, hochqualitative Sneaker anzubieten.

Das YouTube Video kann aufgrund deiner Cookie-Einstellungen nicht angezeigt werden.
Du kannst sie hier anpassen:
Cookie-Einstellungen anpassen

Im Oktober 2020 wurden durch eine einmonatige Crowdfunding-Kampagne über 10.000€ gewonnen. Mit der Unterstützung der potenziellen Käufer:innen und nachhaltigen Herstellern im Repertoir, konnte das Team schließlich seinen Online-Shop für grüne Sneaker erschaffen - den kula-Shop!

Als kula-Träger ein Statement setzen

Einen kula-Schuh zu tragen heißt, sich nicht mit dem Status Quo zufriedenzustellen. Wenn wir nachhaltig denken und die Art, wie wir uns anziehen, etwas über unser Denken sagt - was wäre dann passender, als ein veganer, nachhaltiger Schuh?

Wenn “Kleider machen Leute” wahr ist, dann solltet ihr auf jeden Fall kula-Schuhe kaufen!

Nachhaltigkeit zu leben bedeutet auch ein wenig Rebellion. Denn die Vision einer achtsamen, bewusst mit Ressourcen umgehenden Welt mag zwar schon in den Köpfen vieler angekommen sein, doch die Umsetzung in den eigenen Lebensstil ist ein gravierender zweiter Schritt.

Mit kula-Sneakern könnt ihr die Lücke zwischen Intention und Handlung schließen, euch und anderen zeigen, dass ihr es ernst meinst.

kula’s nachhaltige Sneaker Brands

Was für Marken bietet kula an? Mit welchen Prinzipien wählt das Team seine Partner? Wodurch zeichnen sich diese Unternehmen aus?

Die Sneaker-Marke ekn produziert in Portugal: Handgemachte Schuhe aus rein ökologischen Materialien und unter fairen Arbeitsbedingungen. Seit der industriellen Revolution werden nach und nach einzelne Bereiche in unserem Arbeitsleben automatisiert – heutzutage bilden Unternehmen wie ekn ein Gegengewicht und wurden, auch deshalb, zurecht von kula als nachhaltiger Partner ausgewählt.

Sneaker von ekn haben einen unvergleichlichen Look - vielleicht auch, weil sie handgearbeitet sind?

Die Marke Beflamboyant wurde wie kula aus einer Crowdfunding-Kampagne heraus gegründet und sticht durch ihr Prinzip der restlos veganen Schuhe heraus. In ihrem Ursprungsland wurden die Sneaker schnell erfolgreich, und so lassen sich die Produkte, für die “0 Tiere” für die Herstellung getötet oder getestet werden mussten, nun auch in Deutschland, bei kula kaufen.

Diese zwei Hersteller zeigen: Bei der Auswahl der Produkt- und Herstellerpalette des kula-Shops achtet das Team genauestens auf Punkte wie

  • ressourcenschonende Produktion
  • nachhaltige Materialien
  • fair bezahlte Mitarbeiter:innen

Das macht den Shop zur perfekten Anlaufstelle für all jene, die nachhaltig durch die Welt gehen wollen.

Im kula-Shop findet sich für jeden ein passendes, nachhaltiges Modell.

Projekte für eine bessere Welt

Ein Teil des kula-Prinzips ist es, soziale Projekte zu unterstützen. Das geschieht gemeinsam mit Partnern wie Kipepeo-Clothing, die eine nachhaltige Schuhproduktion in Kenia mit aufbauen und so den Menschen dort eine fair bezahlte Arbeit und sicheres Einkommen für ihre Familien geben.

Außerdem engagiert sich kula im Starkids-Projekt von Kipepeo, einer Initiative in deren Rahmen das "Songa Mbele Na Masomo" Children Center unterstützt wird. Das Zentrum hilft Kindern mit körperlichen und geistigen Einschränkungen ein Teil der Gesellschaft zu werden, indem kognitive, physische und emotionale Fähigkeiten gefördert werden.

kula lebt Buntheit, Diversität, Menschlichkeit!

Probiert kula!

Wir finden, dass das kula-Team ihr Wort hält, wenn sie in ihrem Motto verkünden, sie wollen “die Welt ein kleines Schrittchen besser machen”.

Nachhaltige Sneaker als Statement, als Ersatz für umweltschädliche Schuhe und als Beitrag zu sozial spannenden Projekten - das würden wir selbst kaufen!

Du findest den Artikel spannend? Dann teile ihn doch gerne!