Klima

Beschreibt die Wettersituation eines Gebiets über einen längeren Zeitraum hinweg. In Folge dessen sind weite Areale auf dem Erdball in sogenannte Klimazonen unterteilt.

Es kann in folgende Unterbegriffe unterschieden werden:

  • „Mikroklima“ meint das Klima eines kleinen Gebietes, wie z.B. das einer Stadt..
  • „Mesoklima“ erweitert dieses Gebiet auf regionaler Ebene.
  • „Makroklima“ beschreibt letztendlich großflächige Wetterbedingungen. Wetterindikatoren zur Beschreibung eines Klimas sind Sonneneinstrahlung, Temperaturen, Windzirkulation und Meeresformationen.