Nachwachsende Rohstoffe

Sind Rohstoffe organischer Beschaffung, die als Industriematerial oder zur Energieerzeugung weiterverwendet werden und sich nach Abbau wieder regenerieren können. Im Vergleich zu fossilen Rohstoffen, die nur begrenzt vorhanden sind, bilden sie einen nachhaltigen Ressourcenkreislauf und generieren bei der Verarbeitung weniger schädliche Abgase. Zu ihnen gehören beispielsweise Holz, Pflanzenfasern und-öle, Wasser sowie Sonnen- und Windenergie. Jährlich wird die Menge an vorhandenen nachwachsenden Rohstoffen bereits Mitte des Jahres aufgebraucht (siehe Earth Overshoot Day).