Zero Waste Konzept

Meint wörtlich übersetzt “Null Verschwendung” und ist eine nachhaltige Idealvorstellung, bei welcher Konsum möglichst keine Abfallprodukte entstehen lassen soll. Dies lässt sich auf verschieden Weisen verwirklichen, beispielsweise entstandene Reste zu recyclen, Lebensmittelabfälle zu kompostieren, beschädigte Güter zu reparieren anstatt wegzuwerfen oder den Konsum auf ein Minimum zu beschränken. Zur Manifestierung der Zero-Waste-Philosophie wurde 2002 sogar die "Zero Waste International Alliance" in Leben gerufen. Das Konzept gewinnt ebenso immer mehr Aufmerksamkeit in der Politik und ist Zielvorstellung für viele Städte geworden, beispielsweise für die deutsche Stadt Kiel, die dies bis 2035 erreichen will.